Die berühmtesten Zauberer und Magier Welt

Wahrscheinlich stimmen Sie mir zu, wenn ich Ihnen sage:
Magie kennt keine Grenzen. Weder bei der Show selbst gibt es Grenzen, noch beim Erstaunen des Publikums – je nachdem wie gut der Trick oder die Magie ist.

Jeder Magier ist einzigartig

Auch die Persönlichkeit, die ein Zauberer auf die Bühne zu bringen vermag, kennt keine Grenzen und entspricht nicht der eines anderen Bühnenkünstlers. Bei der Bühnenshow von Christian Glade spielen Comedy, Unterhaltung und Staunen eine wichtige Rolle – so wie es bei einem sehr guten Zauberer der Fall sein sollte. Denn was nützen die besten Tricks der Welt auf einer Veranstaltung, wenn Sie während der Show sich nicht fragen würden: Wie hat er das gemacht?… das kann doch nicht sein…”

Natürlich gibt es auch in der magischen Branche Künstler, die auf ewig hervorstechen werden und diese sind (für mich):

  • Siegfried & Roy – Wer kennt sie nicht – die weißen Tiger auf deren Bühne in Las Vegas? Das Magier-Duo verzauberte mit ihren Tricks nicht nur das Publikum, sondern die Menschen auf der ganzen Welt. In eine andere Welt wurden sie entführt mit viel Spektakel und “… das ist doch wohl nicht möglich(!)”. Für jeden Magier haben sie große Fußstapfen hinterlassen und ein Vorbild für das geliefert, wie eine Beziehung zwischen Magier und Zuschauer entstehen kann.
  • Harry Houdini – Er ist wohl mit Abstand der Superstar und den Top-Magiern (der Geschichte). Der aus den USA stammende Entfesselungskünstler kannte wohl das Wort “Gefahr” nicht. Denn er öffnete jedes Schloss und jede Fessel, egal wie schwierig sie war. Er inspirierte die Menschen, schockte sie jedoch auch damit, dass er sich jedem möglichen Risiko aussetzte. Es ist wohl das schier Unmögliche, dass Menschen staunen lässt.
  • David Copperfield – können Sie sich noch daran erinnern, wie er die Freiheitsstatue von New York verschwinden ließ oder wie er dank ‘magischer Kräfte’ durch die Chinesische Mauer ging? Halten Sie es für Magie oder doch nur für einen sehr, sehr guten Zaubertrick? Und wenn ja, wo kann man da noch die Grenze ziehen?
    Sicherlich zählt er zu den erfolgreichsten kommerziellen Zauberern der Welt. In Las Vegas kann man ihn live erleben mit 600 Shows jährlich.

Was alle diese Zauberer gemeinsam haben:

Sie verblüffen. Sie verblüffen die Menschen, die ihnen zusehen, nicht nur mit ihren Tricks, sondern auch mit der Art, wie sie zaubern. Jeder Mensch kann zaubern lernen. Aber: Man muss ein Gespür dafür haben, was das Publikum will und beobachten, wie es reagiert. Das macht wohl die meiste Magie aus: Dass wir Bühnen-Magier es schaffen, die Aufmerksamkeit des Publikums von sich selbst abzuziehen.

“In uns allen schlummert eine Melodie, die, wenn man sie hört, uns zu unseren liebsten Träumen führt!” – Siegfried & Roy

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen